PDF Drucken E-Mail

Besser leben - nur wie?

Sie wollen Ihren persönlichen CO2-Ausstoß drastisch reduzieren? Sie ärgern sich über die vier großen Stromkonzerne, deren Geschäftspolitik die Umwelt zerstört und das öffentliche Sicherheitsinteresse ignoriert?

Auch wenn die Laufzeitverlängerung gekippt wurde und acht AKW endlich stillstehen, werden die großen Energieversorger bis 2022 noch zig Milliarden Euro Gewinn machen, auf Kosten von Mensch und Umwelt. Zusätzlich wollen sie nach wie vor etwa 20 neue Kohlekraftwerke in Deutschland bauen – womit aktiver Klimaschutz hierzulande mittelfristig kaum noch möglich wäre. Zeigen Sie den Konzernen deshalb die Rote Karte. Tun Sie, was Sie vielleicht längst schon tun wollten: Wechseln Sie Ihren Stromanbieter und zahlen Sie künftig nur noch für »grünen« Strom. Warum sich weiter mit Kohle- und Atomstrom versorgen lassen, wenn so vieles dagegen spricht? Lesen Sie hier, wie einfach und preiswert der Wechsel ist.

 

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne auch an die BUND Ortsgruppe wenden.

 

Denken Sie daran: Ökostrom macht glücklich!

 
Copyright © 2017 BUND Weissach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.